1.P.9 Leiter IT SCM

Dieser Kurs vermittelt

Für diesen Abschluss stellen Sie Ihr Praxiswissen gekoppelt mit fundiertem Fachwissen auf den Prüfstein und erwerben das Zertifikat Leiter IT SCM.

Wir definieren die Anforderungen an den Abschluss zum Leiter IT SCM, Sie definieren den Ausbildungsweg dahin.

Sie ergänzen Ihre bestehenden Fähigkeiten mit gezieltem Training und Best Practice-Wissen genau da, wo noch Lücken sind.  Wir trainieren Sie zur gezielten Umsetzung von Anforderungen an IT SCM. Das Ergebnis: Sie haben das Können und das Wissen zur Steuerung von IT SCM und können das mit dem Zertifikat belegen.

Der Abschluss beinhaltet eine 2-tägige Prüfung mit schriftlichem und mündlichem Teil (für Anforderungen siehe Rückseite). Geprüft wird nicht nur das Fachwissen, sondern auch die persönliche Kompetenz und Fähigkeit, das Wissen in der Praxis adäquat und zielgerichtet einsetzen zu können.

  • Mittleres und oberes Management
  • Beauftragte / Verantwortliche / Leiter für integrale Sicherheit, Krisenmanagement, BCM, Risk Management, Qualität, Umwelt, weitere
  • Revisoren, interne Auditoren

Nach Vereinbarung.

Dauer gemäss der zu belegenden Ausbildungseinheiten.

Prüfung jeweils Anfang Dezember oder nach Vereinbarung

– Zürich

– Pattensen bei Hannover

– nach Vereinbarung

  • Kosten der einzelnen Kursmodule für den persönlichen Bedarf zur Ergänzung des Wissens und Praxistrainings.

Prüfung (2 Tage), mündlich und schriftlich: CHF 6’000.- € 5’550.– exkl. MwSt